INFO

Das internationale Trio um die junge Pianistin Agata Ciurkot verbindet in seiner Musik verschiedenste Einflüsse aus unterschiedlichsten Quellen wie modernem Jazz, Romantik, freier Improvisation und Neuer Musik zu einem eigenen, fragilen Klanggebäude. In der Musik wird Authentizität dem Bedienen von Erwartungen und Tiefe der technischen Leistungsschau vorgezogen. Die drei äußerst umtriebigen MusikerInnen erweitern auch außerhalb des Trios stets ihren musikalischen Horizont und festigen und verfeinern so fortwährend ihre eigene Stimme und ihren Zugang zur Musik. Dadurch bewahrt sich das Trio eine Frische und Unabgestandenheit und überrascht sich immer wieder selbst.  

download press kit
Presseartikel

Agata Ciurkot

studierte zunächst klassisches Schlagwerk in Danzig und Hannover, bevor sie dann das Jazz-Klavierstudium in Bremen begann. Seit Herbst 2016 befindet sie sich im European Jazz Master Studium an der UdK Berlin, im Rahmen dessen sie eine der interessantesten Jazz Hochschulen Skandinaviens - Jazzlinja Trondheim (Norwegen) - besuchen durfte. Aktuell lebt sie in Kopenhagen und studiert am renommierten „Rytmisk Musikkonservatorium“.

Michael Bohn

ist in der Nähe von Lüneburg geboren und seit 2009 in Bremen als Bassist aktiv. Er hat das Jazz-Kontrabassstudium abgeschlossen und studiert zurzeit klassischen Kontrabass an der Hochschule für Künste in Bremen.  

Stefan Vidal-Schneider

ist geborener Oldenburger und studierte zunächst Jazzschlagzeug an der ARTEZ Hogeschool voor de kunsten in Enschede. Das letzte Jahr seines Studiums absolvierte er in Malmö (Schweden). Zurzeit wohnt er in Münster und ist in internationalen Projekten aktiv.

MEDIEN

KONZERTE

DATUM STADT ORT ZEIT
01.10.2017 Bremen Jazz Festival Bremen Nord Kito 19:00 Uhr
21.09.2017 Münster Freihaus MS 20:00 Uhr
09.04.2017 Trondheim ILA Brainnstasjon 14:00 Uhr
04.01.2017 Bremen Moments 20:00 Uhr
01.10.2016 Bremen Plantage 13 19:30 Uhr
30.09.2016 Oldenburg Wilhelm13 20:00 Uhr
16.07.2016 Münster Hot Jazz Club 20:30 Uhr
u. a.